HB-021 Hilles Büro

TOP 1:

Seit dem letzten Bericht nichts neues. Papier war in der Zeitung und wurde danach mit Schulleitern besprochen.

fachlich von Schulleitern nicht hinterfragt
Ressourcen sind der Streitpunkt
Sind die Elternvertreter an Bord:

bisher informiert
keine aktive Partizipation
Strukturierter Einführungsprozess?

Evaluation / Partizipation Betroffene sichergestellt?
TOP 2:

Kohlausstieg Pavillon Sponsoringvertrag

Sponsoring Vertrag zwischen Kohl Pharma und Stiftung Saarländ. KuBes

Frühjahr 2011 geschlossen (Stillschweigen vereinbart)
Kuratorium berät morgen zu den Vorwürfen
Regierung bestätigt Vorwürfe nicht
Beraten über Vorwürfe des Sponsors (Kohl) gegen Grevenich.

TOP 3:

Grundschule Schmelz-Limbach

Ein “Ausreisser” 32 Kinder dieses Jahr in Limbach. (Klassenbildungsverordnung aktuell: 29)

Plan: 2 Klassen 16/16

Aktuell gibt es etwa 5 vergleichbare Fälle im Land.

FraCon13.1: Internetfilter an Bildungseinrichtungen

Die Piratenfraktionen in den Ländern NRW, SH, SL und BE setzen sich durch unabhängige Initiativen in ihren Ländern für eine zukunftsfähige und medienpädagogisch sinnvolle Umsetzung des Jugendmedienschutzes an Bildungseinrichtungen ein. Der Zugriff auf das Internet zum Zweck der Informations- und Wissensvermittlung an Bildungseinrichtungen muss in Zukunft durch demokratische Prinzipien, klassenscharf und auf das gemeinsame Lernziel ausgerichtet ausgehandelt…

FraCon13.1: Abschaffung des Begriffs der Regelstudienzeit

Die Piratenfraktionen in den Ländern NRW, SH, SL und BE setzen sich durch unabhängige Initiativen in ihren Ländern und gemeinsame Initiativen an den Bundesrat für die Abschaffung des Begriffes “Regelstudienzeit” als Steuerungsinstrument und Regelungskriterium in den Hochschulgesetzen der Länder und den bundesweiten Gesetzgebungen ein. ”’Begründung”’ Von einem Mittel für die Sicherstellung der Freiheit von Forschung…